*
Kontakt per Handy 079 433 75 00     zum Anmeldeformular Anmeldung & Kontakt | Impressum | Sitemap | 
WIE KOMME ICH ZUM FÜHRERSCHEIN? WIE KOMME ICH ZUM FÜHRERSCHEIN?
NOTHELFERKURSE NOTHELFERKURSE
PRÜFUNGSFRAGEN PRÜFUNGSFRAGEN
AUTOFAHRSCHULE AUTOFAHRSCHULE
VKU VERKEHRSKUNDEUNTERRICHT VKU VERKEHRSKUNDEUNTERRICHT
PREISE UND AUSBILDUNGSKOSTEN PREISE UND AUSBILDUNGSKOSTEN
2-PHASEN-AUSBILDUNG 2-PHASEN-AUSBILDUNG
PRÜFUNG BESTANDEN - STATEMENTS PRÜFUNG BESTANDEN - STATEMENTS
ÜBER UNS ÜBER UNS
KONTAKT KONTAKT
Fahrschulauto Seat
 

Über unsere Fahrschule
 

Warum du bei mir gut fährst!

Gerne zähle ich dir ein paar Gründe auf, weshalb du zu mir in die Fahrausbildung kommen solltest!
  • Effizienz bei regelmässigem Fahrunterricht 1 - 2 Mal pro Woche; im Normalfall ca. 3 - 4 Monate bis zur Prüfung (Sogar Prüfungsexperten bestätigen mir, dass meine Ausbildung sehr effizient sei).
  • Qualität: ca. 82% aller Kunden bestehen die 1. Prüfung!
  • Ich werde vom Strassenverkehrsamt weiterempfohlen.
  • Ich habe oft auch Fahrschüler von anderen Fahrschulen z.B. Billigfahrschulen, welche die Ausbildungsziele nicht erreichten; billig kann teuer werden.
  • Ich bin die einzige Fahrschule in der Region, welche Lehrmittel zur Begleitung des praktischen Fahrunterrichts einsetzt.
  • Ständige Weiterbildung, weit über das Obligatorium hinaus; dadurch bin ich immer auf dem neusten Stand.
  • Ich bin gründlich, genau, zielstrebig, zielorientiert, flexibel, geduldig, zuverlässig und erfahren!
  • Ich bin preiswert, denn durch die Intensität unserer Lektionen bürge ich für eine qualitativ hochstehende Ausbildung in kürzester Zeit.
  • Ein Preisvergleich der Lektionspreise ist weit verbreitet, aber Vorsicht, der Lektionspreis verrät nicht, was in den 45 Minuten tatsächlich vermittelt wird – die Unterschiede sind riesig.
  • Ich hatte schon Fahrschüler, die haben mir nach der 1. Doppellektion gesagt, "jetzt habe ich bei dir schon mehr gelernt als in der anderen Fahrschule nach 15 Lektionen!"
Wenn du immer noch unsicher bist, schau dir doch die ...mehr Infos Schüler-Statements an!

Mein Weg zum Fahrlehrer

Nach einer abgeschlossenen Malermeisterschule entschloss ich, mich beruflich neu zu orientieren. So absolvierte ich eine Ausbildung zum Autofahrlehrer.

Damit ich dir stets den aktuellsten Wissensstand und somit eine Top-Ausbildung bieten kann, besuche ich in kurzen und regelmässigen Abständen Weiterbildungskurse rund um die Themen Fahrtraining, Fahrsicherheit, Verkehr, Technologie und Umwelt.
 

Beispiele:

  • Sicherheitstraining im Schnee
  • Notsituation - Wie reagiere ich?
  • Geschwindigkeit - Kräfte - Angst
  • Eco-Drive® Trainer Ausbildung
  • Moderator der 2-Phasen-Ausbildung



Meine Fahrschule

  • Seat Leon FR 1.4 TSI, Gangschaltung
  • Seat Toledo 2.0 FSI, Automat
  • Die Theorieschule; ich bin in einer Theoriegemeinschaft tätig:
     
    Drive Team Baden
    Badstrasse 15 (1. Stock, vis-à-vis McDonald's)
    5400 Baden

    Tel. 079 433 75 00

    Drive Team Baden


 


nach oben zum Anfangjetzt anmelden
Druckoptimierte Version
Überdurchschnittliche
Prüfungserfolge der
AUTOFAHRSCHULE
DANIEL ZÜND.
öffnet PDF-Dokument Siehe das amtliche
Dokument mit der 
Bestätigung!

 
Fahrschüler bewerten:
Die Bewertungen im Schweizer Fahrlehrervergleich
2-Phasen-Ausbildung auf dem TCS Gelände
2-Phasen-Ausbildung auf dem TCS Gelände
PDF-Dokument Zeitungsausschnitt AZ​
Fahrschule Zünd mit Erdgasauto
2-Phasen-Ausbildung auf dem TCS Gelände
PDF-Dokument Ausschnitt Kundenmagazin​
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail